Vor dem Spiel verabschiedete sich der SGV Freiberg Fußball von David Kienast, Morgan Faßbender, Maximilian Wojcik und Julian Schiffmann. Kienast wechselt zur neuen Saison zur TSG Backnang. Wohin es die drei anderen Spieler zieht, steht noch nicht fest. Klar ist dafür, dass Sven Schimmel im Sommer für drei Monate im Ausland weilt und erst ab November wieder zum Team stoßen wird. „Weitere Personalien werden sich noch entscheiden“, sagt Freibergs Sportdirektor Dieter Gerstung. Sicher ist bislang, dass David Müller von den Stuttgarter Kickers und Leon Braun vom FC Nöttingen an den Wasen wechseln.
Allen großen Dank für ihr Engagement beim SGV Freiberg Fußball und für ihren weiteren Werdegang, sportlich, beruflich und privat, die allerbesten Wünsche!

Von links: Ivo Popic, sportlicher Leiter, David Kienast, Julian Schiffmann, Morgan Faßbender, Maximilian Wojcek und Sportdirektor Dieter Gerstung.

Nach dem Wiederaufstieg ist Platz 3 grundsätzlich ein toller Erfolg!

Mit 63 Punkten war es nach der Saison 2014/15 (3., 68 Punkte) das zweitbeste Ergebnis in der 15. Oberligasaison.

In einer seltsamen Runde zeigte Freiberg aber zwei Gesichter die aufzeigen, dass durchaus noch mehr möglich gewesen wäre. In den ersten sechs Spieltagen und den letzten vier Spielen holte Freiberg aus 10 Begegnungen 7(!) Punkte, in den 24 Spieltagen dazwischen waren es „meisterliche“ 56 Punkte, mit einem Punkteschnitt von 2,34 pro Spiel.

Nicht alles ist unerklärbar und wird ganz sicher aufgearbeitet werden.

Auch im WFV-Verbandspokal konnte Freibergs Oberligist letztendlich nicht über scheinen Schatten springen. Natürlich kann man im Halbfinale gegen den Regionalligisten SSV 1846 Ulm mit 1:2 verlieren, doch die Erkenntnis nach dem Spiel, es überhaupt nicht wirklich probiert zu haben, war schon frustrierend. Erst recht, wenn man dann im Finale erkennen musste, was im Endspiel im GAZI-Stadion möglich gewesen wäre.

Trotzdem reichte das „SGV-Oberliga-Paket 2017/18“, hinter Meister TSG Balingen und Vizemeister 08 Villingen, zu den imaginären Titeln „BEST OF THE REST“ und „KREISMEISTER“ vor dem Nachbarn FSV 08 Bissingen. Immerhin und Grund genug zufrieden zu sein!

In der Vorfreude auf die kommende Saison wünschen wir allen Spielern, Trainer, Betreuer, Mitgliedern, Helfern, Sponsoren, Freunden und Förderern einen erholsamen Urlaub!

 

AUF EIN NEUES IN DER SAISON 2018/19 –

wir sehen uns!


Veränderung im Trainerstab

Christian Werner verlässt den SGV Freiberg Fußball

Nach sechs Jahren Tätigkeit als Torspieler-Trainer, Co-Trainer und kurzzeitig auch als Interims-Cheftrainer, wird der 37-jährige Lehrer den Freiberger Oberligisten verlassen. Der Verein und Werner konnten sich über eine weitere Zusammenarbeit nicht verständigen. Auf Wunsch von Christian Werner wurde auf die vorbereitete offizielle Verabschiedung und Würdigung seiner Tätigkeit, vor dem letzten Saisonspiel gegen Backnang verzichtet, wir bedanken uns aber auf diesem Weg für sein Engagement und wünschen ihm sportlich, beruflich und privat alles Gute.


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

34. SPIELTAG / SAISONABSCHLUSS

 

SAMSTAG, 26.05.2018, 15:30 UHR,

WASENSTADION FREIBERG AM NECKAR

0 (0)   SGV FREIBERG FUSSBALL

2 (1)   TSG BACKNANG

Im letzten Saisonspiel unterlag die ersatzgeschwächte Wasen-Elf der TSG Backnang in einem für die Tabelle bedeutungslosen Spiel mit 0:2. Die Mannschaft stellte sich ohne die verletzten Denis Zagaria, Marcel Sökler, Sven Schimmel, Niklas Pollex, Savino Marotta, Denis Latifovic und dem langzeitverletzten Mert Öztürk, quasi von alleine auf. Ein kleiner Trost nach dem emotionslos heruntergespulten Saisonausklang: Freiberg schloss die Saison trotz der Niederlage auf dem dritten Rang und damit vor dem Lokalrivalen FSV 08 Bissingen ab, der am letzten Spieltag in Nöttingen ebenfalls das Nachsehen hatte. Mehr an Bericht wäre zu viel des Guten.


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

33. SPIELTAG

 

SAMSTAG, 19.05.2018, 15:30 UHR, FANBUS 12.30 UHR
KARLSRUHER STR. 28, 76307 KARLSBAD

1 (1)   SV SPIELBERG

0 (0)   SGV FREIBERG FUSSBALL

PRESSESPIEGEL:

BIETIGHEIMER ZEITUNG >> MARTONS TOR SORGT FÜR KLASSENERHALT

MARBACHER ZEITUNG >> SGV FREIBERG MIT "HUNDSMISERABLEM AUFTRITT"


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

32. SPIELTAG

 

FREITAG, 11.05.2018, 18:30 UHR
WASENSTADION FREIBERG a. N.

2 (1)   SGV FREIBERG FUSSBALL

0 (0)   FC ASTORIA WALLDORF II

PRESSESPIEGEL:

BIETIGHEIMER ZEITUNG >> PFLICHTSIEG ERÖFFNET PERSPEKTIVEN

MARBACHER ZEITUNG >> GLANZLOSER SIEG LÄSST SGV HOFFEN


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

31. SPIELTAG

 

OBERLIGA-KREISDERBY DER NACHBARN

 

SAMSTAG, 05.05.2018, 15:30 UHR
WALDSTRASSE, BIETIGHEIM-BISSINGEN

6 (4)   FSV 08 BISSINGEN

1 (0)   SGV FREIBERG FUSSBALL

FREIBERG WIEDER MAL IN DER ROLLE DES DERBY-DEPPEN!

BISSINGEN GEWINNT DAS NACHBARDUELL OHNE GEGENWEHR!

SGV MIT BESCHÄMENDEM AUFTRITT NOCH SEHR GUT BEDIENT!

DAS WARS !!!

PRESSESPIEGEL:

LKZ >> FREIBERG BLAMIERT SICH IM DERBY

BIETIGHEIMER ZEITUNG >> GALAVORSTELLUNG DES FSV 08 BISSINGEN

MARBACHER ZEITUNG >> DERBY IST SCHON NACH 34 MINUTEN ENTSCHIEDEN


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

30. SPIELTAG

 

DIENSTAG, 01.05.2018, 15:00 UHR
WASENSTADION FREIBERG AM NECKAR

3 (1)   SGV FREIBERG FUSSBALL

1 (0)   FV RAVENSBURG

PRESSESPIEGEL:

BIETIGHEIMER ZEITUNG >> NUR NOCH EIN PUNKT BIS AUF PLETZ ZWEI

LKZ >> SGV FREIBERG FUSSBALL DARF WEITER TRÄUMEN


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

29. SPIELTAG

 

SAMSTAG, 28.04.2018, 15:30 UHR, FANBUS: 11.00 UHR
Stadenweg 13, 79353 Bahlingen am Kaiserstuhl

2 (2)   BAHLINGER SC

4 (1)   SGV FREIBERG FUSSBALL

Durch eine beeindruckende Leistungssteigerung im zweiten Durchgang hat der SGV Freiberg beim Bahlinger SC verdient gewonnen.

PRESSESPIEGEL:

BIETIGHEIMER ZEITUNG >> FREIBERGER VERTRAUEN IHREN QUALITÄTEN

MARBACHER ZEITUNG >> FREIBERG DREHT EINEN 0:2-RÜCKSTAND


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

28. SPIELTAG

 

SAMSTAG, 21.04.2018, 15:30 UHR
WASENSTADION FREIBERG AM NECKAR

5 (3)   SGV FREIBERG FUSSBALL

2 (0)   TSG 62/09 WEINHEIM

CHANCENWUCHER VERHINDERT EIN ERGEBNIS IN HISTORISCHER HÖHE!

 

PRESSESPIEGEL:

LKZ >> ÜBERHEBLICHKEIT ÄRGERT SGV-COACH

BIETIGHEIMER ZEITUNG >> IM SCHONGANG ZUM PFLICHTSIEG

MARBACHER ZEITUNG >> SAUER ÜBER ARROGANTEN AUFTRITT


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

NACHHOLSPIEL DES 20. SPIELTAGES

 

DIENSTAG, 17.04.2018, 18:15 UHR, KEIN FANBUS
STADION HOLZHOF, KANZLERSTR. 63, PFORZHEIM

2 (2)   1. CfR PFORZHEIM

2 (1)   SGV FREIBERG FUSSBALL

PRESSESPIEGEL:

LKZ >> FREIBERG VERPASST DEN SPRUNG AUF PLATZ ZWEI

BIETIGHEIMER ZEITUNG >> SPRUNG AUF PLATZ ZWEI VERPASST


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

27. SPIELTAG

 

SAMSTAG, 14.04.2018, 15:30 UHR, FANBUS: 12.30 UHR
AN DER KREUZEICHE 4, 72762 REUTLINGEN

0 (0)   SSV REUTLINGEN FUSSBALL

4 (0)   SGV FREIBERG FUSSBALL

PRESSESPIEGEL:

MARBACHER ZEITUNG >> FREIBERG ZEIGT SICH EFFEKTIV

BIETIGHEIMER ZEITUNG >> EIN NAHEZU PERFEKTER AUFTRITT


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

26. SPIELTAG

 

SAMSTAG, 07.04.2018, 15:30 UHR
SPORTZENTRUM WASEN, FREIBERG a. N.

2 (2)   SGV FREIBERG FUSSBALL

0 (0)   KARLSRUHER SC II

PRESSESPIEGEL:

MARBACHER ZEITUNG >> FREIBERG KLETTERT AUF PLATZ DREI

BIETIGHEIMER ZEITUNG >> LETZTER KSC II-BESUCH ENDET MIT PFLICHTSIEG


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

25. SPIELTAG

 

DONNERSTAG, 29.03.2018, 19:00 UHR
Panorama-Stadion, Gleiwitzer Str. 28, 75196 Remchingen

0   FC NÖTTINGEN

0   SGV FREIBERG FUSSBALL

PRESSESPIEGEL:

MARBACHER ZEITUNG >> STARKE ABWEHRREIHEN LASSEN KEINE TORE ZU

BIETIGHEIMER ZEITUNG >> NULLNUMMER KOSTET FREIBERG RANG ZWEI


Ramon Gehrmann hat sich für Freiberg entschieden!

27.03.2018 – Die Frage ob er bleibt oder geht beschäftigte beim SGV Freiberg Fußball die Verantwortlichen, Spieler und die Fans gleichermaßen. Die fünf Spielzeiten, in denen Gehrmann den SGV trainierte, waren alle am Ende von Erfolg gekrönt. Zweimal führte er seinen SGV aus der Verbandsliga zurück in die Oberliga BW (2011/12, 2016/17), in der er dreimal in Folge als bestplatzierter württembergischer Verein den Titel Württembergischer Meister errang (2012/13, 2013/14, 2014/15). Den zum Saisonende auslaufenden Vertrag hat der 43-Jährige Fußball-Lehrer, nach einer Bedenkzeit, nun um ein weiteres Jahr verlängert. Ein positives Signal an das gesamte Team, auch die laufende Oberligasaison – mit Chancen auf den Relegationsplatz und im WFV-Verbandspokal – zu krönen


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

23. SPIELTAG

 

SAMSTAG, 17.03.2018, 15:00 UHR, FANBUS: 12.00 UHR
BIZERBA-ARENA, TÜBINGER STR. 71, 72336 BALINGEN

1 (1)   TSG BALINGEN

0 (0)   SGV FREIBERG FUSSBALL

PRESSESPIEGEL:

LKZ >> GEHRMANN GRATULIERT DEM SPITZENREITER

BIETIGHEIMER ZEITUNG >> BITTERE PLEITE UND ZWEI VERLETZTE

MARBACHER ZEITUNG >> FREIBERG GEHT BEIM TABELLENFÜHRER LEER AUS


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

NACHHOLSPIEL DES 19. SPIELTAGES

 

MITTWOCH, 21.03.2018, 19:00 UHR
KuRa SPORTZENTRUM WASEN, FREIBERG a. N.

3 (2)   SGV FREIBERG FUSSBALL

2 (0)   NECKARSULMER SPORT-UNION

 

PRESSESPIEGEL:

LKZ >> MUZLIUKAJ BRINGT DIE ENTSCHEIDUNG BEIM COMEBACK

BZ >> MUZLIUKAJ SORGT BEI SEINEM COMEBACK FÜR DREI PUNKTE

MARBACHER ZEITUNG >> MEGA COMEBACK VON SPETIM MUZLIUKAJ

NSU >> DAS WAR BITTER! LAST-MINUTE-K.O. IN FREIBERG

 

ZUM VIDEO DES NSU-TV


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

24. SPIELTAG

 

SAMSTAG, 24.03.2018, 15:00 UHR
KuRa SPORTZENTRUM WASEN, FREIBERG a. N.

4 (3)   SGV FREIBERG FUSSBALL

2 (1)   1. GÖPPINGER SPORTVEREIN

PRESSESPIEGEL:

LKZ >> FREIBERGER HÖHENFLUG GEHT WEITER

BZ >> FREIBERG SPRINGT AUF PLATZ ZWEI

MARBACHER ZEITUNG >> ZWEITER HEIMSIEG BINNEN VIER TAGEN


 

Auch Tobias Fausel verlängert seinen Vertrag beim SGV Freiberg bis 30.06.2019!

 

Tobias stammt aus der SGV-Jugend und hat mittlerweile 100 Spiele für die erste Mannschaft absolviert.

 

Tobi gehörte in den letzten beiden Spielzeiten zu den Leistungsträgern im Team von Ramon Gehrmann und war maßgeblich für den Aufstieg in die Oberliga BW mitverantwortlich. Nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz ist Tobi ein Vorbild!


 

Niklas Pollex verlängert bis 30.06.2019

 

Eine gute Nachricht hatten die Verantwortlichen des SGV für ihre Fans nach dem Spiel parat. Niklas Pollex hat seinen Vertrag über die laufende Saison hinaus bis zum Juni 2019 verlängert.
Pollex, der bisher bei allen Spielen dieser Saison auf dem Platz stand, gehört mit seinen jungen Jahren zu den Leistungsträgern des SGV!
Bereits in der Jugend hatte Niklas das Logo des SGV auf der Brust und wir sind stolz, dass das Eigengewächs nun eine tragende Rolle in der Oberliga spielt.


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

22. SPIELTAG

 

SAMSTAG, 10.03.2018, 15:00 UHR
KUNSTRASEN SPORTZENTRUM WASEN, FREIBERG a. N.

2 (0)   SGV FREIBERG FUSSBALL

0 (0)   FC 08 VILLINGEN

Grandiose Willensleistung in Unterzahl. Stehende Ovationen für das Gehrmann-Team.

PRESSESPIEGEL:

LUDWIGSBURGER KZ >> STOLZER GEHRMANN NACH UNTERZAHL-SIEG

BIETIGHEIMER ZEITUNG >> ÜBERRAGENDER AUFTRITT IN UNTERZAHL

SCHWARZWÄLDER BOTE >> VILLINGEN KASSIERT VIERTE SAISONNIEDERLAGE


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

21. SPIELTAG

 

SAMSTAG, 03.03.2018, 15:00 UHR
KUNSTRASEN SPORTZENTRUM WASEN, FREIBERG a. N.

4 (1)   SGV FREIBERG FUSSBALL

0 (0)   SV OBERACHERN

Bärenstarke Freiberger dominieren die auf hohem Oberliganiveau geführte Partie!

 

MARBACHER ZEITUNG >>


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

18. SPIELTAG NACHHOLSPIEL

 

SAMSTAG, 10.02.2018, 14:00 UHR, FANBUS: 11.00 UHR
Kunstrasen, Jahnstr. 1, 69207 Sandhausen

0 (0)   SV SANDHAUSEN II

1 (1)   SGV FREIBERG FUSSBALL

Bietigheimer Zeitung Nur Gentner überwindet Wulle

Marbacher Zeitung SGV Freiberg macht einen Sprung auf Platz fünf

Ludwigsburger Kreiszeitung SGV Freiberg gelingt start nach Maß


Marcel Sökler verlängert bis 30.06.2020

Der SGV Freiberg Fußball konnte den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit einem seiner Leistungsträger um weitere zwei Jahre verlängern. Der 26-jährige, beidfüßige Torjäger gab nach dem Spiel gegen Hollenbach Grünes Licht für eine Fortsetzung seines Engagements beim Freiberger Oberligisten. Sökler führt mit 17 Treffern, in den 17 Spielen der Vorrunde, die Torjägerliste der Oberliga Baden-Württemberg an und steuerte noch vier Torvorlagen bei. Auch in den vier WFV-Pokalrunden war er viermal erfolgreich.

ZUM INTERVIEW MIT DER MARBACHER ZEITUNG


SPIELE / TABELLEN ALLER TEAMS

       TESTSPIELE

       NEUZUGÄNGE

HERREN1 - U19 - U17