Der SGV Freiberg Fußball stellt seinen gesamten Trainingsbetrieb ein!

angesichts der Mitteilung der Schul- und Kita-Schließungen vom 13.03.20, sowie der Empfehlung des Württembergischen Landessportbundes, haben wir uns dazu entschieden, den Trainingsbetrieb unserer Junioren und Aktiven ab sofort bis auf Weiteres einzustellen.

Hiermit tragen wir der aktuellen Entwicklung Rechnung und werden unserer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung unseren Kindern, Spielern, Eltern und auch Trainern gegenüber gerecht.

Ein Trainingsbetrieb zum aktuellen Zeitpunkt ist nicht mehr vertretbar.

Wir werden in den kommenden Wochen die Entwicklung intensiv beobachten und sorgfältig prüfen, inwieweit eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes in Einklang mit den Empfehlungen bzw. Vorgaben der Behörden möglich ist und euch alle darüber auf dem Laufenden halten.

Da uns eure Gesundheit und die eurer Familien sehr wichtig ist, bitten wir um euer Verständnis und darum, sich an diese Vorgabe zu halten.

Vielen Dank.



+ + + NEWS 18.03.2020 + + +

Aussetzung des Spielbetriebes in den Oberligen BW, und im gesamten Bereich des Württembergischen Fußballverbandes (WFV) bis
20. April 2020, verlängert!

angesichts der dynamischen Lageent-wicklung bei der Verbreitung des Corona-Virus, haben die Oberliga-Spielkommissionen der Herren und Junioren beschlossen, den kompletten Spielbetrieb bis mindestens 20. April 2020  auszusetzen. Dieser Beschluss ist auch für den gesamten Bereich des WFV gültig.

Die aktuelle Entwicklung um das Corona Virus wird täglich neu bewertet werden. Die Spielkommissionen werden diese genau beobachten und zu gegebener Zeit entscheiden, inwieweit eine Wiederauf-nahme des Spielbetriebs – in Einklang mit den Empfehlungen bzw. Vorgaben der maßgeblichen Behörden – möglich ist und welche weiteren Folgen sich für den Spiel-betrieb der Oberliga Baden-Württemberg ergeben.



+ + + NEWS 17.03.2020 + + +

Die Stadt Freiberg a.N. schließt sämtliche Sporthallen, Sportanlagen und von Vereinen genutzten städtischen Gebäude/Räume, bis zum 19.04.2020.

Ab sofort sind alle städtischen Sport-stätten (Wasenhalle, Stadthalle, Kasten-eckhalle, Lugaufhalle, Musiksaal und Gymnastikraum der Flattichschule), alle städtischen Sportplätze mit den dazuge-hörigen Anlagen und Gebäuden (Umklei-degebäude, Stadiongebäude usw.) sowie sämtliche städtischen Gebäude/Räume, die von Vereinen genutzt werden, bis auf Weiteres, aber auf jeden Fall bis zum Ende der Osterferien (19. April 2020), geschlossen und für die Nutzung gesperrt.

Um eine unkontrollierte, schnelle Ausbrei-tung des Virus zu verhindern, empfiehlt die Stadt bei den vereinseigenen Räumen gleiche Handhabung.