Team News
Freitag, 05.07.2024 15:54 Uhr

Transfer-Coup des SGV Freiberg Fußball

Der SGV Freiberg Fußball freut sich, einen weiteren Neuzugang bekannt zu geben: Maximilian Zaiser wechselt vom bayrischen Regionalliga-Meister Würzburger Kickers zum SGV. Der 25-jährige defensive Mittelfeldspieler verstärkt das Team auf der 8 Position und füllt die Lücke, die durch den Abgang von Ruben Reisig entstanden ist.

Maximilian Zaiser bringt eine beeindruckende Erfahrung mit. Als absoluter Stammspieler bei den Würzburger Kickers hat er sich als Schlüsselspieler etabliert. Zuvor spielte er für die TSG Hoffenheim II und durchlief seine gesamte Jugend beim FC Bayern München. Dieser Werdegang spricht für seine hohe Qualität und Professionalität.

Dieter Gerstung Sportdirektor beim SGV Freiberg, freut sich über den Transfer: „Mit Maximilian Zaiser haben wir einen Spieler verpflichten können, der unsere Mannschaft mit seiner Qualität auf aber auch neben dem Platz helfen wird. Wir freuen uns, dass Maximilian sich trotz anderer Angebote für den SGV Freiberg entschieden hat."

Der SGV Freiberg Fußball heißt Maximilian Zaiser herzlich willkommen.