B2-JUNIOREN / BEZIRKSPOKAL ENZ-MURR 2018/19

ACHTELFINALE

 

Donnerstag, 14.03.2019, 19:30, Am Sportplatz 1, Löchgau

2 n.E. (1) (0)  FV LÖCHGAU II U16

4 n.E. (1) (0)  SGV FREIBERG FUSSBALL II U16

B2-Junioren nehmen die Pokalhürde in Löchgau und qualifizieren sich für das Viertelfinale. SGV hat im 11-m-Schiessen die besseren Nerven.


B2-Junioren absolvieren Stresstest mit Bravour! Drei Auswärtsspiele in sieben Tagen gewonnen!

Nach dem erfolgreichen Pokalderby in Löchgau am Donnerstag und dem Sieg im Topspiel bei 08 Bissingen am Sonntag, gewann das Blancone-Team auch das Nacholspiel des zweiten Spieltages bei der Spvgg 07 Ludwigsburg. Chapeau !!!

B2-JUNIOREN / BEZIRKSSTAFFEL ENZ-MURR 2018/19

3. SPIELTAG

 

Sonntag, 17.03.2019, 12.30 Uhr, Waldstr., Biet.-Bissingen

1 (1)   SV 08 BISSINGEN II U16

2 (1)   SGV FREIBERG FUSSBALL II U16

B2-JUNIOREN / BEZIRKSSTAFFEL ENZ-MURR 2018/19

2. SPIELTAG (NACHHOLSPIEL)

 

Mittwoch, 20.03.2019, 19.00 Uhr, Brünner Str. 1, LB

1 (0)   SpVgg 07 LUDWIGSBURG I U17
6 (2)  
SGV FREIBERG FUSSBALL II U16


B2-JUNIOREN / BEZIRKSSTAFFEL ENZ-MURR 2018/19

1. SPIELTAG

 

Sonntag, 24.02.2019, 10.30 Uhr,

An der Lehmgrube,  Ditzingen

1 (0)   TSF DITZINGEN II U16

4 (1)   SGV FREIBERG FUSSBALL II U16

B2-Junioren starten mit Auswärtssieg in die Bezirksstaffelrunde!

Nach Abschluss der Bezirksstaffel-Qualifikation belegte Freiberg II punktgleich mit Pflugfelden I den ersten Tabellenplatz und geht nun optimistisch in die Bezirksmeisterschaftsrunde, die in einer einfachen Runde ohne Rückspiel ausgespielt wird.

Nach der Qualifikationsrunde mussten der FC Remseck-Pattonville und der SV Salamander Kornwestheim die Staffel verlassen. Aus der Kreisleistungsstaffel nachgerückt ist der FC Gerlingen und der SV Germania Bietigheim.


B2-JUNIOREN / BEZIRKSSTAFFEL ENZ-MURR 2018/19

11. SPIELTAG

 

Sonntag, 09.12.2018, 10.30 Uhr, Blumenstr., Pleidelsheim

1 (1)   SGM PLEIDELSH./TuS FREIB. U17

3 (1)   SGV FREIBERG FUSSBALL II U16

Freiberg und Pflugfelden teilen sich jetzt die Herbstmeisterschaft!

Mit dem 10. Sieg in Folge konnte der junge B-Junioren-Jahrgang den Ausrutschers des Tabellenführers Pflugfelden (1:2-Heimniederlage gegen 08 Bissingen) nutzen und geht nun mit dem geteilten Herbstmeistertitel in die verdiente Winterpause


B2-JUNIOREN / BEZIRKSSTAFFEL ENZ-MURR 2018/19

10. SPIELTAG

 

Sonntag, 02.12.2018, 10.30 Uhr, Sportz. Wasen, Freiberg aN

6 (4)   SGV FREIBERG FUSSBALL II U16

1 (1)   TSV KORNTAL U17

9. Sieg in Folge! Nichts Neues bei der U16, wieder erspielte sich der junge B-Junioren-Jahrgang souverän drei Punkte und bleibt dem verlustpunktfreien Spitzenreiter Pflugfelden I im Nacken


B2-JUNIOREN / BEZIRKSSTAFFEL ENZ-MURR 2018/19

9. SPIELTAG

 

Sonntag, 18.11.2018, 10.30 Uhr, KuRa, Brünner Str. 1, LB

1 (0)   SpVgg 07 LUDWIGSBURG U17

4 (3)   SGV FREIBERG FUSSBALL II U16

U16 mit ungefährdetem 4:1 Erfolg bei der

SpVgg 07 Ludwigsburg

In den Anfangsminuten hat Freiberg deutlich mehr Ballbesitz, ohne zwingende Torchancen erspielen zu können, da der letzte Pass nicht ankommt. Zunehmend gewinnt der SGV aber die notwendige Sicherheit und Souveränität im Spiel nach vorne.

In der 20. Minute ist es dann soweit. Ein langer Ball auf die rechte Außenposition und dann geht es mit Schnelligkeit zur Grundlinie, klasse zurückgelegt und sicher zum 1:0 verwandelt. Etwa 10 Minuten später fällt das 2:0 nach einem schönen Zuspiel in den Strafraum, das sicher abgeschlossen wird. Dann kombiniert der SGV kurz vor dem Halbzeitpfiff blitzsauber von hinten heraus über wenige Stationen mit direktem Passspiel bis in den Strafraum von Ludwigsburg und aus kurzer Distanz wird das verdiente 3:0 erzielt, mit dem die Mannschaften in die Halbzeitpause gehen.

Bereits nach 2 Minuten nach Wiederanpfiff hat Freiberg die erste gute Tormöglichkeit, um auf 4:0 zu erhöhen, aber der Torspieler kann sehr gut parieren. In den folgenden Minuten plätschert das Spiel vor sich hin, bis etwa zur 50. Minute. Freiberg hat dann direkt nacheinander zwei gute Möglichkeiten, die jedoch nicht verwertet werden. Dann verliert der SGV in diesem insgesamt sehr fairem Spiel zunehmend den Faden und verliert die Sicherheit in Passspiel und die Souveränität im Spielaufbau. Außerdem schleichen sich zunehmend technische Fehler ein und in der 60. Minute ist die erste wirklich gefährliche Situation vor dem Freiberger Tor zu verzeichnen, die zunächst in höchster Not geklärt werden kann. Aber der anschließende Eckball führt zum Gegentreffer. Der SGV spielt jetzt zu hektisch und zeigt nicht mehr die Dominanz der 1. Halbzeit. Nach unsäglich lang erscheinenden zerfahrenen Minuten und umstrittenen Abseitsentscheidungen wird endlich wieder schnell und mutig nach vorne gespielt. Eine herrliche Einzelaktion mit dem Pass in die Tiefe zum richtigen Zeitpunkt führt zum 4:1. in der 73. Minute. Leider gewinnt Freiberg dadurch nicht die in der 1. Spielhälfte gezeigte Sicherheit wieder und verschaff Ludwigsburg kurz darauf durch Nachlässigkeiten die nächste Tormöglichkeit. Kurz vor Abpfiff wird durch eine erneute Unachtsamkeit dem Gegner eine 100%ige Torchance geschenkt, die jedoch vergeben wird. Sekunden vor dem Abpfiff noch ein schöner Schuss von Freiberg auf das Ludwigsburger Gehäuse, der aber pariert wird


B2-JUNIOREN / BEZIRKSSTAFFEL ENZ-MURR 2018/19

8. SPIELTAG

 

Sonntag, 11.11.2018, 15.00 Uhr, Sportz. Wasen, Freiberg aN

6 (2)   SGV FREIBERG FUSSBALL II U16

2 (1)   SGM Schwieberd./Hemmingen U17

7. Sieg in Folge! Die Gäste konnten nur bis zur Halbzeitpause mithalten. In Hälfte zwei (44., 48., 51., 62.) zog unser junger B-Junioren-Jahrgang auf 6:1 davon und entschied das Spiel vorzeitig, bevor der SGM in der 68. Minute eine Ergebniskorrektur gelang. Die U16 (21 Punkte) ist nun alleiniger Verfolger des verlustpunktfreien TV Pflugfelden (24)


B2-JUNIOREN / BEZIRKSSTAFFEL ENZ-MURR 2018/19

7. SPIELTAG

 

Sonntag, 28.10.2018, 10.30 Uhr, Jahnstr. 100, Kornwesthm.

 

NICHTANTRITT SV SALAMANDER KORNWESTHEIM

0  nach       SV SAL. KORNWESTHEIM U17

Wertung SGV FUSSBALL II U16

Nach der 26:0(!) Niederlage eine Woche zuvor, kam der Spielverzicht von Kornwestheim nicht ganz unerwartet. 6 Niederlagen bei 73 Gegentoren zeigen überdeutlich, dass der SVK keine konkurrenzfähige Mannschaft stellen kann und seinen Jungs dieses permanente Frusterlebnis ersparen sollte.


B2-JUNIOREN / BEZIRKSSTAFFEL ENZ-MURR 2018/19

6. SPIELTAG

 

Sonntag, 21.10.2018, 10.30 Uhr, Sportzentrum Wasen

3 (2)   SGV FREIBERG FUSSBALL II U16

2 (0)   SKV RUTESHEIM I U17

Mit dem fünften Sieg in Folge gegen den bis dahin punktgleichen SKV I springt der junge B-Juniorenjahrgang mit nun 15 Punkten auf Platz drei in der Tabelle, punktgleich mit dem Zweiten SGM Schwieberdingen/Hemmingen I, der gegen den Spitzenreiter Pflugfelden I eine 1:8-Packung hinnehmen musste. Kuriosum in der Liga: Der Tabellensiebte 08 Bissingen gewinnt gegen den letzten SV Salamander Kornwestheim (nächster SGV-Gegner), in 80 Minuten Spielzeit, 26:0(!) und schafft dabei im Durchschnitt alle 3 Minuten einen Treffer(?)


B2-JUNIOREN / BEZIRKSSTAFFEL ENZ-MURR 2018/19

5. SPIELTAG

 

Sonntag, 14.10.2018, 10.30 Uhr, John-F.-Kennedy-Allee 8, Kornwestheim

0 (0)   FC REMSECK-PATTONVILLE U17

7 (5)   SGV FREIBERG FUSSBALL II U16

Gegen den punktlosen Gastgeber holte unser junger B-Junioren-Jahrgang den erwarteten vierten Sieg in Folge und belegt nun punktgleich mit dem drittplatzierten SKV Rutesheim I Platz vier. In einem einseitigen Spiel gegen völlig überforderte Gastgeber, nahm Freiberg nach dem 7:0 den „Dampf“ vom Kessel


B2-JUNIOREN / BEZIRKSSTAFFEL ENZ-MURR 2018/19

4. SPIELTAG

 

Sonntag, 07.10.2018, 10.30 Uhr, Sportzentrum Wasen, Freiberg am Neckar

4 (1)   SGV FREIBERG FUSSBALL II U16

0 (0)   TSV MÜNCHINGEN I U17


U16 mit 4:0 Erfolg über den TSV Münchingen auf Platz 4

Nach dem Erfolg im Bezirkspokal hieß es wieder Liga-Alltag für die U16. Sonne pur und Anpfiff auf dem heimischen Kunstrasen versprachen beste Rahmenbedingungen.

Während Münchingen in den Anfangsminuten frühes Pressing zeigte und dadurch die Räume eng machte, konnte Freiberg das Spiel ab der 5. Spielminute zunehmend beruhigen und sich mehr Spielanteile verschaffen. Immer wieder stießen die Freiberger Stürmer gefährlich über die Außenbahn Richtung gegnerisches Tor, doch konnte keine der Gelegenheiten verwertet werden, bis in der 17. Minute durch eine herrliche Einzelaktion und blitzsauberen Abschluss das verdiente 1:0 für die U16  verzeichnet werden konnte.

Anschließend hatte die U16 das Spielgeschehen unter Kontrolle, ließ aber die Genauigkeit beim letzten Pass vermissen. Münchingen war komplett in die eigene Hälfte gedrängt und aus diesem Druck der U16 unterlief dem TSV Münchingen ein Fehler in der Hintermannschaft und Freiberg konnte den Konter zum hochverdienten 2:0 verwerten. Bis zur Halbzeit blieben weitere gute Möglichkeiten ungenutzt, sodass die Mannschaften mit einer Freiberger 2:0-Führung in die Kabine gehen.

Leider blieb der Tempofußball nach Wiederanpfiff offensichtlich in der Kabine und das Spiel plätschert vor sich hin, wobei beide Mannschaften immer wieder leichte Fehler machten und insgesamt kaum Bewegung und Anspielstationen bei der U16 zu sehen waren. Münchingen konnte in dieser Phase durchaus einige Akzente setzen und das Spiel ausgeglichen gestalten, ohne eine echte Torchance zu erspielen.

In der 64. Minute konnte Freiberg gegen den nun höherstehenden Gegner nach einem Konter und einem packenden Laufduell das lang erhoffte 3:0 erzielen. Doch dieser Treffer hatte die Nachlässigkeiten im Spielaufbau leider nicht abgestellt und Münchingen kam nun vermehrt zu einigen gefährlichen Situation, die aber durch die Hintermannschaft und den Torspieler entschärft werden konnten.

Die U16 konnte dann in der 77. Minute noch einmal jubeln, da ein Münchinger Verteidiger die Flanke verfehlte und Freiberg aus kurzer Distanz das 4:0 Endergebnis herstellte.

Mit 9 Punkten und zuletzt drei gewonnenen Spielen rangiert die U16 nun nach 4 Spieltagen auf dem 4. Platz der Quali-Bezirksstaffel.

B2-JUNIOREN / BEZIRKSPOKAL ENZ-MURR 2018/19

2. RUNDE