SGV Freiberg Fußball

 

OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG SAISON 2013/14


Denis Zagaria wechselt zum VfB Stuttgart II

Nach zähen Verhandlungsrunden steht nun fest, dass nach Tim Leibold nun auch Denis Zagaria (21) zum VfB Stuttgart II in die 3. Liga wechselt. Mit dem Innenverteidiger vom Oberligisten SGV Freiberg Fußball war sich der VfB schon seit langem einig, kurz vor dem Trainingsauftakt verständigten sich nun auch die beiden Clubs auf eine Ablösesumme. Der Werdegang Zagarias unterstreicht die herausragende Jugendarbeit der Freiberger.

Der 21-Jährige Innenverteidiger spielte nach seiner ersten Station beim FC Marbach seine komplette Jugend über für den SGV Freiberg Fußball. Dort ist es kein Geheimnis, dass Trainer Ramon Gehrmann ein Fan und Förderer von ihm war. Es war in Freiberg allen klar, dass es nur nur eine Frage der Zeit sein kann, bis er den nächsten Schritt machen würde. Nun hat er das geschafft und wechselt zum VfB Stuttgart II in die 3. Bundesliga. Dort trifft er auf einen Bekannten, denn Tim Leibold schaffte es in der vorigen Saison ebenfalls vom SGV Freiberg nach Stuttgart, wurde auf Anhieb Stammspieler, reifte zum Nationalspieler der U20 und wird beim Trainingsauftakt dem Bundesliga-Kader angehören. Selbiges traut jeder in Freiberg auch dem sympathischen Italiener Denis Zagaria zu!


Sven Franzen und Marian Asch wurden verabschiedet.

Vor dem letzten Heimspiel gegen den SV Oberachern bedankte sich der sportliche Leiter Ivo Popic bei Sven Franzen und Marian Asch, die sich lange Zeit für den SGV sportlich engagierten. Der SGV würdigte Sven, für sechs Jahre, und Marian, für fünf Jahre Treue zum SGV, wünschte beiden für ihre weitere sportliche, berufliche und private Zukunft alles Gute.

Die #7 und #11 gehen, sind aber auf dem Wasen immer gern gesehene Gäste!!!

 

Ouadie Barini zurück zur NSU

„Hadji“ trug bereits von 2010 bis 2013 das Trikot der Neckarsulmer Sport-Union, ehe er vergangene Saison zum SGV wechselte und als "Edeljoker" mit 8 Treffern auf sich aufmerksam machte. Auch ihm für seine weitere sportliche, berufliche und private Zukunft die besten Wünsche!


OBERLIGA BW - 34. UND LETZTER SPIELTAG

Bahlinger SC - SGV Freiberg Fußball   0:0

SONNTAG, 24.05.2014

Leistungsgerechtes Remis beim Bahlinger SC. Gastgeber sichern den Klassenerhalt.

 

PRESSESTIMMEN:

BIETIGHEIMER ZEITUNG >>

WEBZEITUNG LB >>

HOMEPAGE BAHLINGER SC >>


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG

SGV Freiberg - SV Oberachern  5:0 (3:0)

SAMSTAG, 17.05.2014

PLATZ 4 UND WFV-TITEL ERREICHT!

 

PRESSESPIEGEL:

LUDWIGSBURGER KREISZEITUNG >>

BIETIGHEIMER ZEITUNG >>

WEBZEITUNG LB >>


OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG 32. SPIELTAG

FC 08 Villingen - SGV Freiberg   5 : 3 (2:3)

SAMSTAG, 10.05.

 

60 Minuten guter Fußball reichen auch in Villingen nicht. Freiberg bleibt gern gesehener Gast.


PRESSESPIEGEL:

LUDWIGSBURGER KREISZEITUNG >>

BIETIGHEIMER ZEITUNG >>

WEBZEITUNG LB >>

SCHWARZWÄLDER BOTE >>


Freiberg a. N., 07.05.2014

Marcus Wenninger in Doppelfunktion zurück auf dem Wasen.

Der SGV Freiberg Fußball gewinnt Wenninger als Trainer der U19 und als Mitarbeiter in der sportlichen Leitung.

Den Verantwortlichen um Präsident Emir Cerkez und dem sportlichen Leiter Ivo Popic ist es gelungen, das „SGV-Urgestein“ wieder ins Boot zu holen. Marcus Wenninger, A-Lizenz-Inhaber und Mitglied im Bund Deutscher Fußball-Lehrer, ist ab der neuen Runde für die A-Junioren (U19) des Vereins als Trainer verantwortlich. Als Co-Trainer mit im Gepäck sein langjähriger Weggefährte Ex-Profi Mario Wildmann.

Wenninger steigt zudem in die sportliche Leitung der 1. Mannschaft mit ein und unterstützt dort den sportlichen Leiter Ivo Popic.


Freiberg a. N., 03.05.2014

Gehrmann/Werner für weitere 2 Jahre beim SGV

Kehrtwendung bei der Trainersuche! Ramon Gehrmann bleibt doch Trainer des SGV Freiberg Fußball und hat zusammen mit seinem Co-Trainer Christian Werner einen neuen Vertrag über zwei weitere Jahre unterzeichnet. Wie eine „Bombe“ schlug diese Mitteilung des sportlichen Leiters Ivo Popic, im Anschluss an die Pressekonferenz nach dem Spiel gegen den TSV Grunbach, im Freiberger Lager ein und löste tosenden Beifall bei den Fans und Funktionären aus! Die Mannschaft wurde schon vor dem Spiel informiert und war entsprechend begeistert.

Ivo Popic: „Wir haben gewusst, dass wir ein Super-Trainerteam haben“ und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!


Oberliga Baden-Württemberg - 31. Spieltag

SGV Freiberg Fußball - TSV Grunbach   1:1 (1:0)

SAMSTAG, 3. MAI 2014

 

GERECHTE PUNKTETEILUNG IM WASENSTADION!

Freiberg in der ersten Hälfte das bessere Team, Grunbach nach der Pause stärker. Nach dem Ausgleich suchten beide Mannschaften mit "offenem Visier" die Entscheidung. Tolles Oberligaspiel begeistert die Zuschauer!

 

PRESSESTIMMEN:

LUDWIGSBURGER KREISZEITUNG >>

WEBZEITUNG LB >>


BW Bank spendet für NLZ

Vor dem Spiel am Samstag gegen den Kehler FV überreichte Jürgen Klemm von der BW Bank einen Scheck über 1.250,- Euro für die Jugendarbeit. Der BW Bank ist das soziale Engagement speziell für jüngere Menschen äußerst wichtig. Präsident Emir Cerkez übernahm den symbolischen Scheck im Stadion kurz vor Spielbeginn und dankte herzlich.


Mitmenschen mit Behinderung zu Gast beim SGV

Einladung an die Bewohner der Karlshöhe wurde auch in diesem Jahr gern genutzt

Auch in diesem Jahr folgten die Bewohner der Karlshöhe gern der Einladung des SGV Freiberg zum Spiel gegen den Kehler FV. Gegen 14.00 Uhr traf der Trupp ein und wurde erste einmal zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Danach ging es raus ins Stadion, wo das Spiel stattfand. In der Halbzeitpause war nochmals Gelegenheit, den kleinen Hunger zu stillen.

Der SGV Freiberg bedankt sich für die Kuchenspenden von Stefansbäck und die Getränkespende der Firma Lotter.


Oberliga Baden-Württemberg

VfR Mannheim - SGV Freiberg Fußball   7:2(!) (3:1)

SAMSTAG, 26.04.2014

 

Undiskutabler Auftritt in Mannheim.

Von der Anreise bis zum Schlußpfiff ging alles in die "Hose"!

Pressestimmen:

LUDWIGSBURGER KREISZEITUNG >>

WEBZEITUNG LUDWIGSBURG >>

MANNHEIMER MORGEN >>


Oberliga Baden-Württemberg

SGV Freiberg Fußball - TSG Balingen  2:0

OSTERMONTAG, 21.04.2014

 

Freiberg gewinnt nach zähem Spielverlauf 2:0. Henning Bortel und Hakan Kutlu machen den Unterschied.

 

PRESSESTIMMEN:

LUDWIGSBURGER KREISZEITUNG >>

BIETIGHEIMER ZEITUNG >>

WEBZEITUNG LUDWIGSBURG >>

 


Oberliga Baden-Württemberg

SV Stuttgarter Kickers II - SGV Freiberg Fußball  3:2 (0:1)

GRÜNDONNERSTAG, 17.04.2014

 

60 Minuten hochüberlegen das Spiel bestimmt. Zahlreiche Torchancen nicht verwertet. Mit zwei Spielern in Unterzahl in der Schlussminute verloren.

 

LUDWIGSBURGER KREISZEITUNG >>

BIETIGHEIMER ZEITUNG >>

WEBZEITUNG LUDWIGSBURG >>


Oberliga Baden-Württemberg

1. FC Heidenheim II - SGV Freiberg Fußball   1:3

SONNTAG, 13.04.2014, Spielbeginn 15:00 Uhr, Abfahrt Fanbus 12:00 Uhr

 

Beim heimstärksten Team der Liga findet Freiberg zu alter Auswärtsstärke zurück! Hochverdienter Sieg, der deutlich höher hätte ausfallen können.

Platz 4 untermauert und wieder dran!

 

LUDWIGSBURGER KREISZEITUNG >>

WEBZEITUNG LUDWIGSBURG >>


Oberliga Baden-Württemberg

SGV Freiberg - SSV Reutlingen   0:0

Kein Sieger beim Württemberg-Derby der Oberliga BW. 750 Zuschauer hatten vom hochemotionalen Aufeinandertreffen mehr erwartet.

Mit ähnliche Spielweise und großem gegenseitigem Respekt neutralisierten sich die Teams, wirkliche Möglichkeiten zu Toren zu kommen gab es nur in der Startphase durch Freiberg und in den Schlußminuten durch Reutlingen.

PRESSESTIMMEN:

LUDWIGSBURGER KREISZEITUNG >>

WEBZEITUNG LUDWIGSBURG >>

REUTLINGER GENERAL-ANZEIGER >>


Oberligateam im Trainingslager

Schweiß und Fleiß am Gardasee

 

Das Oberligateam ist seit Montag im Trainingslager am Gardasee. Montagmorgen um 7.00 Uhr war Abfahrt am Wasen-Stadion. Per Reisebus ging es nach Italien. Bereits am Spätnachmittag bat Trainer Ramon Gehrmann zur ersten Trainingseinheit, der sich um 21.00 Uhr ein Nachtturnier auf dem Kleinfeld anschloss. Der Dienstag begann mit einer Einheit Athletic-Training mit Desmond Thompson, dem 2 Fußballeinheiten folgten. Desmond bat auch am Mittwochmorgen wieder zum Training. Trainer Gehrmann folgte darauf mit einer weiteren Fußballeinheit.

 

Der Nachmittag war frei, die Mannschaft nutzte die Zeit zum Boot fahren und schwimmen im Gardasee. Abends dann die große Mannschaftssitzung. Hier wurde Niko Rummel zum Mannschaftskapitän ernannt, Sven Franzen als erster und Demir Januzi als zweiter Stellvertreter. Der Mannschaftsrat setzt sich aus den drei Kapitänen zusammen sowie Marian Asch, Sebastian Bortel und Denis Zagaria.

 

Für den Donnerstag sind 4 Einheiten eingeplant. Bereits um 6.30 Uhr bat erneut Desmond zum Krafttraining, heute am Pool. um 9.50 Uhr sowie 10.30 und 17.00 Uhr schließen sich Fußballeinheiten an.

 

Die Mannschaft ist leistungsmäßig im Plan, der Teamgeist unverändert gut. Alle sind bestens drauf und haben trotz der Anstrengungen viel Spaß im Trainingslager. Man freut sich schon auf die Pokalbegegnung mit dem VfB Neckarrems.

Desmond Thompson neuer Athletic-Trainer

 

Bei tropischen Temperaturen stellte sich am Freitag (26. Juli) Desmond Thompson als neuer Athletic-Trainer den Fußballern des SGV Freiberg vor. Thompson ist ein international erfahrener Trainer der auch schon in den USA verschiedene Mannschaften betreut hat, von Basketball über American Football bis hin zur Army hat er Leistungsträger fit gemacht und motiviert.

 

Der sympathische "Ami", von allen nur "Des" genannt, legte dann auch gleich los. Er hatte nach eigener Aussage für das Training vor dem wichtigen ersten Pokalspiel nur ein leichteres Programm vorgesehen. Was dann aber folgte hatten die Spieler so noch nicht erlebt. Thompson trieb das Team über den Platz, ließ sie mal im Lauf ansprinten, dann abrupt stehen bleiben. Als nächstes ging es auf allen vieren rückwärts über den abgesteckten Parcours, es folgten kombinierte Übungen aus dem Sitzen, dann auf Kommando hoch - umdrehen und los. Später dann Liegestütze in verschiedenen Variationen.

 

Bei Thompson's Training machte auch Cheftrainer Ramon Gehrmann begeistert mit und stellte fest, dass es noch Muskeln in seinem Körper gibt, die er noch nicht kannte.

Desmond Thompson wurde von der Oberliga-Mannschaft begeistert aufgenommen. Nach dem Athletic-Training waren die Spieler einerseits ziemlich geschafft, waren aber voll des Lobes über Des.

 

Beim SGV Freiberg geht man nun auch in diesem Bereich einen neuen Weg. Trainer Gehrmann weiß, sind die Spieler fit, sind sie nicht so verletzungsanfällig.

 

Zu den Bildern [...]

Zum Berichte-Archiv [...]

SPIELE / TABELLEN ALLER TEAMS

           GESAMTSPIELPLAN

HERREN1 - U19 - U17