Der Ehrenrat besteht aus mindestens 5 Mitgliedern die dem Verein seit mindestens 10 Jahren angehören und die über 60 Jahre alt sind. Sie werden auf Vorschlag des Vereinsrates von der Mitgliederversammlung für 3 Jahre gewählt. Zu den Aufgaben des Ehrenrates gehört es unter anderem:

 Ehrenstreitigkeiten zwischen Mitgliedern zu schlichten

Bei groben Verstößen Disziplinarmaßnahmen gegen Mitglieder der Vereinsorgane zu treffen

Personen für außergewöhnliche Ehrungen vorzuschlagen
(z.B. Ehrenring, Ehrenvorsitzender, Ehrenmitglied)

GÜNTER ALT

EHRENRAT

DIETER ZIMMERMANN

EHRENRAT

JOACHIM PALMER

EHRENRAT


VAKANT

N.N.

VAKANT

N.N.