ZUGANG INS FREIBERGER WASENSTADION NUR MIT DREI G- (Genesen, Geimpft oder Getestet) und AHA-REGELN MÖGLICH!

Wir bitten die Besucher die AHA-REGELN weiterhin einzuhalten: ABSTAND HALTEN / HYGIENE (Niesen, Husten und Händewaschen) sowie das tragen von ALLTAGSMASKEN (wenn der Abstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann).

Um die Kapazität im Freiberger Wasenstadion gut auslasten zu können und ALLE FUSSBALLFREUNDE BESTMÖGLICHST ZU SCHÜTZEN, wendet der SGV Freiberg Fußball, bei allen seinen Heimspielen, AB SOFORT DIE DREI G-REGEL AN!

Zutritt haben daher nur Personen, die nachweislich geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet sind.

WIR BITTEN UM IHRE EINSICHT. REISEN SIE BITTE NIEMALS OHNE EINE ALLTAGSMASKE AN!



Die Spielpaarungen für das Viertelfinale im wfv-Verbands-Pokal 2021/22 stehen fest:

FSV 08 Bietigheim-Bissingen vs. SSV Ulm 1846 Fußball

FSV Hollenbach vs.

TSV Essingen

SSV Ehingen-Süd vs.

SGV Freiberg Fußball

VfL Nagold vs. Sieger aus

TSV Berg/Stuttgarter Kickers

 

So geht es weiter:

Im Gespräch als gemeinsamer Spieltag für die Viertelfinals ist der 1. November (Allerheiligen). Die exakten Spieltermine werden nach Absprache mit den beteiligten Vereinen und unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten (Flutlicht) in Kürze bekannt gegeben. Das Halbfinale wird erst im kommenden Frühjahr gespielt.

Gestartet ist der Wettbewerb um den

DB Regio-wfv-Pokal 2021/22 mit 114 Mannschaften. Bereits die Viertelfinalisten erhalten jeweils rund 2.500 Euro Preisgeld, die Halbfinalisten rund 5.000 Euro und der Finalist in der Regel rund 20.000 Euro aus den Vermarktungserlösen des DFB-Pokals.


QMZoller MANAGEMENT-BERATUNG GmbH

neuer Teampartner des SGV Freiberg Fußball - Aus Freiberg, für Freiberg!

Mit QMZoller engagiert sich erneut ein Unternehmen aus unserer Stadt für den Freiberger Oberligisten!

Der SGV Freiberg Fußball freut sich sehr über das neue Zahnrad in seinem Fördersystem und auf die Zusammen-arbeit!


Ab sofort:

Medien-Akkreditierung Online!

für die Heimspiele des SGV Freiberg Fußball // Herren Oberliga BW // 2020/21.

Wasenstadion, Sportzentrum Wasen, Freiberg aN, Talstraße 17

Aufgrund der aktuellen CoronaVO des Landes Baden-Württemberg, können wir nur eine begrenzte Personenzahl ins Stadion lassen. Daher sind wir gezwungen mit Vertreterinnen und Vertretern der Medien eine Akkreditierung durchzu-führen, da dieser Personenkreis dem Zuschauerkontingent zurechnet wird!

Die Akkreditierung muss für jedes Heimspiel des SGV Freiberg Fußball immer neu beantragt werden.

Zur Medien-Akkreditierung>>


Marcel Hofrath wechselt zum SGV Freiberg Fußball.

Der 1,80 große, 28 Jahre alte Defensiv-spieler, wurde in der Jugend von Fortuna Düsseldorf ausgebildet, spielte in der Junioren-Bundesliga (U17 und U19) und hatte anschließend 25 Regionalliga West-Einsätze in der U23 der Fortunen. Über den Chemnitzer FC kam er 2015 zum SSV Jahn Regensburg und stand dort in den Aufstiegsmannschaften, die 2016 den Sprung in die 3. Liga und 2017 in die 2. Bundesliga, schaffte. 2018/19 wechselte er zum SV Waldhof Mannheim in die Regionalliga Südwest und konnte auf Anhieb mit den Waldhöfern ebenfalls den Aufstieg in die 3. Liga feiern. Marcel Hofrath kommt mit der Erfahrung aus 3 Aufstiegen, 8 Zweitliga, 107 Drittliga und 68 Regionalliga-Spielen an den Freiberger Wasen.

SGV Sportdirektor Christian Werner: Mit diesem Transfer reagieren wir auf den Abgang von Alexander Nandzik. Marcel ist ein sehr guter, vielseitig einsetzbarer Spieler, der sowohl als LV, IV, oder im LM einsetzbar ist. Da Marcel bis zuletzt noch im Mannschaftstraining von Waldhof Mannheim war, wird er zeitnah einsatzfähig sein.

Marcel Hofrath: Ich freue mich sehr, dass es mit dem SGV Freiberg Fußball geklappt hat. Der Verein hat hohe Ambitionen mit denen ich mich zu 100% identifiziere. Ab sofort gilt es Vollgas zu geben und die Ziele gemeinsam mit der Mannschaft zu realisieren.


Oberliga-Spielplan 2021/22:

Ende der Vorrunde als neue, imaginäre Wertungsgrenze einer Saison, Ende November!

Am 27. November müsste nach Plan die Vorrunde mit dem 19. Spieltag "eingetütet" und damit die neu eingeführte, sportliche Qualifikationshürde der Regionalliga Südwest GbR – als übergeordnete Liga – genommen sein.

Bis zum 11. Dezember 2021 sind in diesem Jahr noch der 20. und 21. Spieltag angesetzt. Weiter soll es nach der Winterpause, am 26. Februar 2022, gehen. Der letzte Spieltag ist am 4. Juni 2022 geplant.

Derby-Termine:

Die Oberliga-Kreisderbys zwischen Freiberg und Bietigheim-Bissingen sind am 06.11.21 (16. Spieltag) in Bissingen und am 14.05.22 (35. Spieltag) im Freiberger Wasenstadion angesetzt.





DER ODER DIE SGV ???

HIER DIE AUFLÖSUNG >>


Pünktlich zum Saisonstart präsentieren wir Euch, unter dem Motto #jetzterstrecht, unsere neue Vereinshymne.

 

SGV Freiberg Fußball

Vereinshymne
Ein ganzes Leben lang!

 Du hast alles,

einfach alles was für uns zählt,
unser‘n Weiß-Blauen Schal,

tragen wir bis ans Ende der Welt.

 SGV – kein Weg ist für dich zu weit,
wir folgen dir, bis in die Ewigkeit.
In Freud und Leid, werden wir

immer zu dir steh‘n,
auf dem Wasen,

werden unsre Fahnen weh‘n.

 SGV – ein ganzes Leben lang,
Weiß und Blau, ja wir steh’n zusamm‘
SGV – wir glauben fest daran,
Weiß und Blau, ein ganzes Leben lang.

 Seit 1913, kennt man dich schon,
wir leben sie weiter, deine Fußballtradition.
Zu Haus‘ in Freiberg, am schönen Neckarstrand, mit Fans im Rücken,

wie eine Weiß-Blaue Wand.
Gemeinsam, da feiern wir jeden Sieg,
hier am Neckar, da wirst du geliebt!

 SGV – ein ganzes Leben lang,
Weiß und Blau, ja wir steh’n zusamm‘
SGV – wir glauben fest daran,
Weiß und Blau, ein ganzes Leben lang.

 Hier in Freiberg,

werden wir immer zu dir steh‘n,
auf dem Wasen,

werden unsere Fahnen weh‘n.

SGV – ein ganzes Leben lang,
Weiß und Blau, ja wir steh’n zusamm‘
SGV – wir glauben fest daran,
Weiß und Blau, ein ganzes Leben lang,
S-G-V


Information zur Mitgliederversammlung.

Sehr geehrte Mitglieder*Innen,

in Zeiten der pandemiebedingten Auflagen konnte unsere satzungsgemäße Mitgliederversammlung, im gewohnten Präsenzformat, im Jahr 2020 leider nicht einberufen werden.

Eine virtuelle Mitgliederversammlung oder eine schriftliche Abstimmung waren und sind für den SGV Freiberg Fußball, neben den technischen Anforderungen, der Mitgliederstruktur und auch den rechtli-chen Bedenken sowie der Führsorgepflicht gegenüber seinen Mitglieder*Innen, keine Option.

Auch für das Jahr 2021 gibt es unter diesen Kriterien zumindest im ersten Halbjahr keine Planungssicherheit. Derzeit geht der SGV Freiberg Fußball davon aus, dass er seine Mitglieder*Innen

im Herbst 2021 wieder zu einer Mitgliederversammlung einladen kann.

Alle gewählten Vereinsorgane – einschl. des Präsidiums – bleiben im Amt.

Das Covid-19 Abmilderungsgesetz regelt (zunächst bis 31.12.2021) in Art. 2 § 5 Abs. 1 nunmehr, dass auch ohne eine solche satzungsmäßige Bestimmung, Vorstände bis zur Wiederwahl bzw. bis Nachfolger bestellt sind oder eine Abberufung erfolgt, im Amt bleiben. Insoweit muss eine Mitgliederversamm-lung jetzt nicht einberufen werden, wenn die Amtszeit der Vorstände endet und eine entsprechende Fortführungsklausel in der Satzung fehlt.

Emir Cerkez,

Präsident des SGV Freiberg Fußball